Kategorien Position Switcher - Version: 2.2.3

Gemüsekuchen

©

©

Gemüsekuchen

Wer gerne deftig ist, kann trotzdem schlank bleiben. Heute zeigen wir euch ein lecker leichtes #Rezept für Gemüsekuchen aus dem #Thermomix®. Dieses und viele weitere schlanke Gerichte  halten wir in unserem Heft „Lecker & leicht gemixt – Leichte Kost aus dem Thermomix“ für euch bereit.

Einen guten Appetit wünscht das #Landhaus-Team.

 

ZUTATEN

  • 10 g Hefe frisch
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 75 ml Wasser
  • 2,5 TL Sesamöl
  • 150 g Bambussprossen Konserve
  • 10 g Shiitake-Pilze
  • 1,5 Paprika
  • 1/2 Zucchini
  • 75 g Sojasprossen Konserve
  • 50 g Mais Konserve
  • 2 Eier
  • 1 EL Sojasoße
  • 1 TL Koriander gemahlen
  • Salz auch gerne Pfeffer und Chinagewürz
  • 2 TL Sesam

 

ANLEITUNGEN

Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben, 3 Min./Brotstufe verarbeiten, umfüllen und 30 Min. gehen lassen. Teig in einer entsprechenden Form ausrollen. Shiitakepilze einweichen. Paprikaschoten, Zucchini, Pilze und Bambussprossen 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Gemüse mit Sojasprossen und Mais mischen und auf dem Teig verteilen. Eier, Sojasoße und Koriander 10 Sek./Stufe 4 mischen, auf dem Gemüsekuchen verteilen und mit Sesam bestreuen. Im Backofen bei 190°C ca. 40 Min. backen.

Nährwerte pro Portion: Brennwert 739 KJ (177 kcal) | Fett 6g | Kohlenhydrate 22,5 gdavon Zucker 3,4 g | Protein 7,8 g | Ballaststoffe 3,5

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zum Newsletter anmelden

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie kostenfrei Informationen zu unseren Produktneuheiten

Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?

Anrede:
Name:
Firma:
Kontakt:
Kontakt:
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.