Kategorien Position Switcher - Version: 2.2.1

Gemüsekuchen

©

©

Gemüsekuchen

Wer gerne deftig ist, kann trotzdem schlank bleiben. Heute zeigen wir euch ein lecker leichtes #Rezept für Gemüsekuchen aus dem #Thermomix®. Dieses und viele weitere schlanke Gerichte  halten wir in unserem Heft „Lecker & leicht gemixt – Leichte Kost aus dem Thermomix“ für euch bereit.

Einen guten Appetit wünscht das #Landhaus-Team.

 

ZUTATEN

  • 10 g Hefe frisch
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 75 ml Wasser
  • 2,5 TL Sesamöl
  • 150 g Bambussprossen Konserve
  • 10 g Shiitake-Pilze
  • 1,5 Paprika
  • 1/2 Zucchini
  • 75 g Sojasprossen Konserve
  • 50 g Mais Konserve
  • 2 Eier
  • 1 EL Sojasoße
  • 1 TL Koriander gemahlen
  • Salz auch gerne Pfeffer und Chinagewürz
  • 2 TL Sesam

 

ANLEITUNGEN

Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben, 3 Min./Brotstufe verarbeiten, umfüllen und 30 Min. gehen lassen. Teig in einer entsprechenden Form ausrollen. Shiitakepilze einweichen. Paprikaschoten, Zucchini, Pilze und Bambussprossen 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Gemüse mit Sojasprossen und Mais mischen und auf dem Teig verteilen. Eier, Sojasoße und Koriander 10 Sek./Stufe 4 mischen, auf dem Gemüsekuchen verteilen und mit Sesam bestreuen. Im Backofen bei 190°C ca. 40 Min. backen.

Nährwerte pro Portion: Brennwert 739 KJ (177 kcal) | Fett 6g | Kohlenhydrate 22,5 gdavon Zucker 3,4 g | Protein 7,8 g | Ballaststoffe 3,5

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zum Newsletter anmelden

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie kostenfrei Informationen zu unseren Produktneuheiten

Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.