Kassler Mit Variabler Soße

Den besten Geschmack erzielt man, wenn man die Finger von Tütchen lässt und selbst aus gesunden Zutaten kocht. Zum einen weiß man, was drin ist und zum anderen – uns das ist des Gaumens Freude – schmeckt es viel besser als gekauft.

 Heute landen wir euch ein, unser super einfaches #Rezept für Kassler bzw. viel mehr dessen Soße nachzumachen. Mit Hilfe unseres #Thermomix® ist diese nicht nur schnell fertig, sondern auch wunderbar fein püriert, sodass alle frischen Zutaten ihr Aroma direkt bei der Zubereitung entfalten können.

Was wird wohl euer zukünftig liebstes Grundrezept für Soßen?

Vorbereitung: 15 Minuten
Kochzeit: 150 Minuten

ZUTATEN
Grundrezept Soße
• 50 g Öl
• 2 Zwiebeln groß, gewürfelt
• 1 Kg Suppengemüse frisch oder TK
• 2 runde Knoblauch groß
Pfeffer
• Salz
• Chili
Kümmel
• 1,5 L Wasser ohne Bier = direkt 2L
Extra Zutaten
• 0,5 L Schwarzbier oder dunkles Weizen
• 2 EL Kartoffelmehl
• 1 EL Senf

ANLEITUNGEN
Soße
Öl in einem Topf auf dem Herd erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und das Suppengemüse anbraten. Mit 1,5 Liter Wasser aufgießen, Gewürze einfüllen und alles weichkochen.
Dann das Gemüse mit der Flüssigkeit in den Mixtopf geben, alles fein pürieren und anschließend wieder in den Topf zurück gießen. Bier zufügen und die Soße 15 Minuten leicht köcheln lassen. Wer kein Bier mag lässt es weg und ersetzt die Flüssigkeit mit Wasser)
Kartoffelmehl mit ein wenig Wasser anrühren, in die Soße eingießen und aufkochen lassen. Soße dann mit Senf und Gewürzen abschmecken. Wer nicht so viel Soße benötigt, kann die Soße auch mit weniger Gemüse komplett im Thermomix herstellen. Die Soße ist sehr gut geeignet für Kassler Braten oder gegartes Rindfleisch, sehr gut für Backofengulasch. Auch als Soße für Grillfleisch geeignet.
Kassler
Kassler Braten in eine backofengeeignete Form legen, mit der heißen Soße übergießen und mit geschlossenem Deckel bei 130°C/b> im Backofen 2 Stunden garen.
Das gegarte Rindfleisch in Scheiben schneiden, in eine Backform legen und mit der heißen Soße übergießen, kurze Zeit ziehen lassen.

REZEPT HINWEISE
Wer nicht so viel Soße benötigt, kann diese auch mit weniger Gemüse komplett im Thermomix herstellen.
Diese Soße eignet sich sehr gut für Kassler, gegartes Rindfleisch oder Backofengulasch. Auch als Soße für Grillfleisch sowie als Grundlage für Pilzrahmsoße kann sie genutzt werden.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Zum Newsletter anmelden

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie kostenfrei Informationen zu unseren Produktneuheiten

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.