Watte-Kuchen

Watte-Kuchen

Dieses Rezept verdankt seinen Namen seiner wunderbar fluffigen Konsistenz. Sicher könnte man ihn auch Wolkenkuchen nennen, wenn man sich vorstellt, das diese genauso flauschig sind. Wir vom #Landhaus-Team finden den Watte-Kuchen jedenfalls himmlisch lecker!

Liebe Grüße, euer #Landhaus-Team

 

Vorbereitung 10-15 Minuten

Kochzeit 40-50 Minuten

 

ZUTATEN:

  • 6 Eiweiß
  • 60 g Margarine
  • 120 g Zucker
  • 140 g Milch
  • 250 g Mehl Typ 405
  • 1 Pck Backpulver
  • ½ Zitrone Schalenabrieb

 

ANWENDUNG:

Rühraufsatz einsetzen! Eiweiß in den Mixtopf geben, 2 Min./Stufe 4 aufschlagen und umfüllen. Rühraufsatz entfernen!

Margarine und Zucker in den Mixtopf geben und mindestens 1 Min./Stufe 3 cremig rühren.
Milch, Mehl, Backpulver und Zitronenschale dazu geben und 20 Sek./Stufe 4 mischen. Nun den steifen Eischnee dazugeben und wieder 20 Sek./Stufe 4 unterrühren.

Den Teig in eine gefettete Kastenform füllen und ca. 40-50 Min. bei 180°C Ober/Unterhitze backen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Zum Newsletter anmelden

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie kostenfrei Informationen zu unseren Produktneuheiten

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.