Kategorien Position Switcher - Version: 2.2.1

Dodos Pasta mit Frutti di Mare

© Doris Schmidtutz-Dempewolf

© Doris Schmidtutz-Dempewolf

 

Rezept:
1 Zwiebel
1 Soloknoblauch 
2 EL Olivenöl
400g San Marzano Tomaten, gewürfelt
60g getrocknete Tomaten (z. B. von www.bongu.de), geviertelt
1/2 Thai-Chili ohne Kerne in feinen Streifen
10 Zweige glatte Petersilie, davon das obere Viertel
200ml neutrales Öl zum Frittieren
1 Glas Meeresfrüchte in Lake
1 Glas Polpo in Lake
Zesten einer Zitrone
Salz, Pfeffer, Oregano

Zubereitung:
Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und im heißen Olivenöl anschwitzen.
Thermomix: Zwiebel und Knoblauch: 5sek Stufe 4, Öl dazu: 3min Varoma

Die frischen und getrockneten Tomaten, Chili und Oregano hinzufügen. Die Sauce um ein Drittel einkochen lassen.
Thermomix: Zutaten wie beschrieben hinzufügen: 7min 90 Grad Stufe 2

Die Meeresfrüchte hinzufügen und 5min bei mittlerer Hitze Aroma ziehen lassen.

In einem Topf auf dem Herd das Öl erhitzen auf ca. 160 Grad und die Petersilie kurz darin frittieren.

Die Sauce mit der Pasta vermischen und mit den Zitronenzesten bestreut servieren.

 

Dodos-gr-ne-K-che

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zum Newsletter anmelden

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie kostenfrei Informationen zu unseren Produktneuheiten

Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.