Kategorien Position Switcher - Version: 2.2.1

Schinken-Käse-Wurst-Salat

Salate gibt es in unzähligen Varianten und erlaub ist was gefällt. Oft sind sie bunt, leicht und super als Vorspeise oder kleiner Snack zwischendurch geeignet. Vergessen wir aber nicht die ebenso leckeren, deftigen und gut sättigenden Fleisch- und Wurstsalate.

 

Wir machen den Anfang und bieten euch heute ein schnelles #Thermomix® #Rezept für Wurstsalat. Mit Brot oder Kartoffelsalat wird gleich ne ganze Mahlzeit draus.

Warum heißt der Wurstsalat eigentlich WurstSALAT? Wir sind gespannt auf eure Kommentare, euer #Landhaus-Team.

 

Vorbereitung    10Minuten

Kochzeit              5 Minuten

 

ZUTATEN

  • 1 Gurke
  • 5 Wiener Würstchen
  • 5 Tomaten mittlere Größe
  • 500 g Gouda
  • 5 Scheiben Schinken gekocht

Sosse

  • 1 Zwiebel
  • ½ Bund Petersilie
  • 5 Blätter Basilikum
  • 80 g Distelöl
  • 40 g Essig
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer
  • 50 g Tomaten Ketchup
  • 70 g Dosenmilch
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Mayonnaise

 

ANLEITUNGEN

Salat

Tomaten, Gurke, Wiener und Gouda in Stücke schneiden und in eine Schüssel füllen. Den Gekochten Schinken in Streifen schneiden und dazu geben.

Sosse

Zwiebel, Petersilie und Basilikum in den Mixtopf geben und 4 Sek./Stufe 5-6 zerkleinern.

Essig, Öl, Pfeffer, Salz, Ketchup, Dosenmilch, Zucker und Mayonnaise zu den Kräutern geben und 20 Sek./Stufe 4 verrühren.

REZEPT HINWEISE

Geviertelte, hartgekochte Eier, passen sehr gut als Erweiterung und unterstützen die Sättigung.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zum Newsletter anmelden

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie kostenfrei Informationen zu unseren Produktneuheiten